Snookerlampe – Tipps für die richtige Beleuchtung

Die richtige Beleuchtung für deinen Snookertisch

Tipps für die Beleuchtung im eigenen Hobbyraum

Um ein gutes Billard -oder Snookerspiel zustande kommen zu lassen, benötigt man neben dem Richtigen Snookertisch auch die passende Beleuchtung für den Tisch. Das anspruchsvolle Spiel für zwei Personen benötigt eine gute Ausleuchtung des Tisches. Ein düsterer, schummrig ausgeleuchteter Billardtisch bringt nicht das Spielerlebnis, welches man erwartet mit sich. Eine Snookertisch Lampe, die zu niedrig hängt, ist bestenfalls für Kinder die Snooker spielen ein Highlight. Um das Spiel zu genießen, wählen Sie deshalb die Richtige Snooker -oder Pooltisch Lampe und hängen Sie sie, nach den folgenden Anweisungen auf. Hier erfährst du alles zur richtigen Snookertischlampe

Pooltisch Lampe

Snookertisch-Beleuchtung: Worauf muss ich achten?

Eine gemütliche Atmospähre beim Snooker spielen, ist das wichtigste für mich

Jochen M., 43

Ich spiele Billard generell nicht in dunklen Spelunke.

Simon J., 22

Die Richtige Beleuchtung des Snookertisches, ist also ein wichtiges Kriterium für die meisten Spieler. Selbstverständlich, kann man in einem schlecht ausgeleuchteten Raum spielen, doch die Spielqualität und der Spaß leiden darunter. Falls Sie sich die Frage stellen, ob eine Stehlampe, das Richtige ist: nein – denn Spieler werfen Schatten, welche auf einem Snookertisch nicht erwünscht sind. Klassisch für Snooker, Pool oder Billard sind Hängelampen, die an der Decke zentral über dem Tisch montiert werden.

Wie hoch muss die Lampe über meinem Tisch hängen?

Eine zu niedrige Lampe über dem Billardtisch ist maximal für Kinder eine gute Erfahrung. Generell sollte wirklich auf die Höhe zwischen Tisch und Lampe geachtet werden! Der Queue bleibt darin hängen, man schlägt sich unabsichtlich den Kopf an – all das will keiner. Als Richtwert nimmt man deshalb einen Abstand von mindestens 90 cm von Tisch zu Lampe. In den Snooker-Regeln sind keine genauen Abstände zum Tisch vorgegeben.

Auf was muss ich beim Kauf einer Lampe für meinen Snookertisch achten?

Während sie sich meistens zu viele Gedanken über Queue, die richtige Pomeranze, Kreide und mehr das Zubehör machen, vergessen viele Leute die Richtige Wahl der Snookertischlampe. Beachten Sie deshalb ein paar Punkte um den Kauf nicht zu bereuen.

  • Material der Billardtisch-Lampe: eine Lampe aus Glas, die speziell für den Snookersport konzipiert wurde, ist meine persönliche Empfehlung. Mit dieser klassichen Billardlampe * sind sie gut beraten. Aber auch Lampen mit einem Hartplastik-Gehäuse sind empfehlenswert.

  • Sparen sie nicht an den Glühmitteln! Eine wunderschöne Billardtisch-Lampe mit den falschen Leuchtmitteln macht niemand glücklich. Es gilt deshalb: Je mehr Watt, desto heller die Lampe. Ob sie eine Energiesparlampe wählen, oder nicht ist Ihre Entscheidung. Entscheiden Sie selber, ob sie lieber ein Warmweis Licht wollen, oder doch eher Tageslichtlampen bevorzugen. Ersteres wäre im Bereich von 2700 – 3300 K, zweiteres bis 5500K. Persönlich bevorzuge ich neutrales Licht im Bereich von 3300 – 4000K. Eine Leuchtstoffröhre kann als Leuchtmittel für die Snookerlampen in vielen Fällen auch verwendet werden.

  • Sehr oft wird die Frage gestellt, wieviele Billardtisch-Lampen man benötigt. Dafür gibt es keine Faustregel. Falls Ihr Billardraum über viele Fenster verfügt und sie meistens bei Tageslicht spielen, sind 1 – 2 Leuchtmittel ausreichend. Spielen Sie dagegen in dunklen Räumen oder am Abend, empfiehlt sich der Kauf von 3 Leuchtmitteln.

  • Tipp: kaufen Sie sich eine 3-flammige Snookertischlampe und passen Sie diese individuell mit Leuchtmitteln an.

Wie hängt man Billard-Lampen auf?

Beim Aufhängen der Lampen für Ihren Billard/Pool/Snooker- Tisch sollten sie darauf achten, dass die Lampe zentral über dem Tisch hängt. Der komplette Tisch sollte gleichmäßig ausgeleuchtet sein. Je nach Stärke der Lampe, können Sie dann auch mit der Aufhänghöhe der Lampe variieren.

Die besten Snookertischlampe im Test 2020

Wellmet Billardlampe, 3-Licht Kücheninsel Pendelleuchte, 150cm Billardtischlampe geeignet für 213-274cm Billardtisch, mit Mattem Metallschirm, Schwarz

Wellmet Billardlampe, 3-Licht Kücheninsel Pendelleuchte, 150cm Billardtischlampe geeignet für 213-274cm Billardtisch, mit Mattem Metallschirm, Schwarz
  • Stilvolle Atmosphäre: Nicht nur spieltechnisch-gesehen und leistungsorientiert ist eine Billardlampe eine Bereicherung für das Spiel, sondern sie macht auch optisch einiges her. Mit der perfekten Beleuchtung wird dein Raum um einiges gemütlicher und stilvoller
  • Perfekte Beleuchtung: Eine Billardlampe ganze Spielfeld gleichmäßig beleuchten, ohne Schatten zu werfen oder zu blenden. So wirst du dich optimal auf das Spiel konzentrieren können. Lange Spielstunden sind also garantiert!
  • Abmessung: Leuchtengröße: L: 150CM, B: 36 CM, H: 34 CM, Kettenlänge 90CM (einstellbar), Lampenschirmgröße: D: 36,5CM, H: 18,5CM, passend für Billardtisch 213-274CM, Hinweis: 3 * E27 lampen (nicht enthalten)

Automaten Hoffmann Billardlampe London 1 Blau, Chrom, Rund

Automaten Hoffmann Billardlampe London 1 Blau, Chrom, Rund
  • Für alle Spielfeldgrößen von 170 bis 270 cm geeignet
  • Dank der speziellen Form entsteht kein Streulicht mehr
  • Aufhängung in Chrom- oder Messing-Optik

Fazit beim Lampenkauf

Falls es noch Fragen zum Themen Snookertisch-Lampe gibt, zögern Sie nicht sich in den Kommentaren zu melden. Ich hoffe die Tipps zum Lampenkauf für den Billardtisch konnten Sie einen Schritt weiter bringen.
PS: Viel Spaß beim Spielen!

Auch interessant:

Snooker-Regeln

Snooker Live Stream

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Blog abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.